Mitgliedschaft und Förderung

Weideflächen in Einhausen vergrößert

Im Zuge eines Arbeitseinsatzes am vergangenen Samstag, den 2. April, konnte die Weidefläche für die Auerrindzuchtherde des Vereins in Einhausen um einen wesentlichen Teil erweitert werden. In ein paar Wochen ist der Umzug der Tiere…
weiterlesen

Ankunft der Ungarischen Steppenrinder in Einhausen

Am heutigen Sonntag konnte der Förderkreis Große Pflanzenfresser im Kreis Bergstraße e.V. mit der Ankunft von drei Ungarischen Steppenrindern in der Gemarkung Einhausen einen weiteren Zuchtstandort des Auerrindprojektes aktivieren. Zwei der aus dem Betrieb von…
weiterlesen

Nächster Arbeitseinsatz am 20. Februrar 2016

Liebe Mitglieder, bald ist es soweit: Am 28.02.2016 sollen die ungarischen Steppenrinder nach Einhausen kommen. Daher wollen wir den ersten erfolgreichen Arbeitseinsatz in Einhausen am kommenden Samstag, den 20.02.2016 ab 10 Uhr weiterführen. Treffpunkt ist wieder…
weiterlesen

Weiterer Meilenstein für das Auerrind-Projekt

Nach dem Import der beiden aus Italien stammenden Maremmanakühe ist dem Auerrindprojekt ein weiterer Meilenstein geglückt: am 12. Februar trafen insgesamt vier Sayaguesarinder aus den Niederlanden in Lorsch ein. Es handelt sich um drei Jungkühe…
weiterlesen

Maremmana-Kühe in Lorsch angekommen

Am 15. Januar 2016 kamen zwei Kühe der Rasse Maremmana in Lorsch an. Die Tiere, Elena und Edda, werden im Februar diesen Jahres ein Jahr alt und sollen mit den in etwa einem Monat folgenden Sayaguesajungkühen…
weiterlesen

Auerrindprojekt ist nun online!

Das vom Förderkreis Große Pflanzenfresser im Kreis Bergstraße e.V. mitinitiierte "Auerrindprojekt" hat nun eine eigene Webpräsenz. Die Seite ist unter www.auerrind.de erreichbar und informiert anschaulich über das Projekt, die verwendeten Rassen und die jeweiligen Kooperationspartner.
weiterlesen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Werte Vereinsmitglieder, liebe Interessierte am Vereinsgeschehen, hiermit möchte ich Sie zur kommenden Jahreshauptversammlung am 11.01.2016 um 19 Uhr im Palais von Hausen (Bahnhofstr. 18, 1.OG, 64653 Lorsch) einladen. Anbei die vorläufige Tagesordnung: 1)            Begrüßung…
weiterlesen

Warten auf erste Uruz-Kälbchen

Zahm ist der dunkle Watussi-Bulle, sagt Lauresham-Leiter Claus Kropp. Die Chianina-Kühe wollen sich von den Qualitäten des neuen Herdentieres erst überzeugen.LORSCH. Einen freundlichen Empfang stellt man sich anders vor. Als Ubutaha gestern erstmals mit Lanova,…
weiterlesen