Unterstützen Sie uns

Arbeitseinsatz an der „Erlache“ bei Bensheim

Am Samstag, den 11. März 2017, wird der Verein eine weitere Weide im Bereich des sogenannten „Erlachbogens“ nahe dem Naturschutzzentrum vorbereiten. Treffen vor Ort um 11 Uhr. Den Einsatzort findet man wie folgt: Zum Naturschutzzentrum…
weiterlesen

Kalb-Taufe bei Sonnenschein auf der Winterweide

Sonntag, 12. Februar 2017: Ein bedeutender Tag in der jungen Geschichte des Vereins „Förderkreis Große Pflanzenfresser im Kreis Bergstraße“. Das am 21. Dezember 2016 geborene Kalb der Mutterkuh „Domka“ soll einen Namen erhalten. Dass sich…
weiterlesen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Werte Vereinsmitglieder, hiermit lade ich Sie zur Jahreshauptversammlung Montag, den 23. Januar 2017, um 19.30 Uhr, in das Back- und Brauhaus in Lorsch, 1. OG, ein. Nachfolgend die vorgesehene Tagesordnung: Begrüßung Endgültige Feststellung der Tagesordnung…
weiterlesen

Erstes Auerrindkalb in Einhausen geboren

Ein Meilenstein für das Auerrindprojekt! Am frühen Morgen des 21. Dezember kam das erste offizielle Kreuzungskälbchen des Auerrindprojektes zur Welt. Eltern des gesunden weiblichen Kalbes sind die Ungarische Steppenrindkuh Domka und der Sayaguesabulle Johnny. Nähere…
weiterlesen

Ungarische Steppenrinder des Vereins im Portrait

Zur Zeit verfügt der Verein über insgesamt drei Ungarische Steppenrindkühe, wobei Danuschka, die jüngste, noch immer in Lorsch steht. Eine Zusammenführung der Herde ist in den nächsten Wochen geplant. Hinzu kommt Doris, das kleine Chachena…
weiterlesen

Rindernachwuchs „Doris“ wächst und gedeiht

Das im Juni diesen Jahres geborene Kuhkalb "Doris" (Kreuzung der Rasse Cachena und Ungarisches Steppenrind) wächst und gedeiht auf den Projektflächen des Vereins in Einhausen. Es ist davon auszugehen, dass "Doris" noch dieses Jahr vollständig…
weiterlesen

Infostand auf dem Maimarkt

Der Förderkreis Große Pflanzenfresser war mit mehreren Thementagen am Stand der Stadt Lorsch auf dem Mannheimer Maimarkt vertreten. Mit einer Bildpräsentation, diversen Infobeiträgen und einem Watussi-Schädel wurden Rückzüchtungs- und Beweidungsprojekte den interessierten Besuchern näher gebracht.  
weiterlesen

Arbeitseinsatz in Einhausen am 12.4.2016 ab 17 Uhr

Werte Vereinsmitglieder, ich möchte Euch und Sie im Namen des Vorstandes auf unseren nächsten Arbeitseinsatz in Einhausen aufmerksam machen: Dienstag, 12.4., ab 17 Uhr Treffpunkt an der Wiese neben dem Radweg nach Biblis (Richtung Kläranlage…
weiterlesen