Unterstützen Sie uns

Projekte

Neben den Rückzüchtungen betreut der Verein mehrere Beweidungsprojekte im Kreis Bergstraße und Odenwald. Durch ganzjährige Beweidung von Naturschutzgebieten und brach liegenden Flächen soll eine üppigere Flora und Fauna entstehen. Die Veränderung der genutzten Flächen wird durch stetiges Monitoring von Experten begleitet.

Derzeit ist der Verein mit zwei Projekten aktiv. Eines davon befindet sich in Lorsch, das Zweite im Odenwald. Gespräche für weitere Flächen im Ried und an der Bergstraße laufen. Unter den einzelnen Punkten finden Sie genauere Informationen zu den einzelnen Projekten und Standorten.

Haben sie Fragen oder Vorschläge für weitere Beweidungsflächen?
Sprechen Sie uns an: presse@megaherbivoren.de.